Der Waldpark Phu Phra Buddha Bat Bua Bok ist ein Waldschutzgebiet in der Provinz Udon Thani, genauer in Amphoe Ban Phue. Neben anderen Sehenswürdigkeiten befindet sich in dem Waldgebiet auch der Geschichtspark Phu Phrabatt.
 
Die Umgebung ist für jene Region untypisch: Aus der ansonsten von Landwirtschaft geprägten und durchweg flachen Hochebene erhebt sich eine tafelförmige Anhöhe, die von weitem sichtbar ist.    Bilder und Text: Beny's Gallery
Direkt neben diesem Park, in einer ähnlichen Umgebung und inmitten von grossen Felsformationen, befindet sich der Wat Phu Phra Buddha Bat Bua Bok, ein in der Region bekanntes buddhistisches Kloster.
Ein grosser und mehrere kleine Chedis und Andachtstätten sind zwischen den auch hier überall vorhandenen Felsformationen angesiedelt.
Wenn man zwischen den Felsen spaziert, spürt man einen mystischen und seltsamen Aspekt.
Fast auf Schritt und Tritt begegnet man neueren wie auch bereits verwitterten Buddhastatuen.
An gewissen Orten beschleicht einen das Gefühl, der Nagaschlange zu begegnen, die der Sage nach hier gelebt haben soll.
2004 wurde der historische Park zusammen mit dem 1996 eingerichteten Waldpark von der UNESCO auf die Liste der als Weltkulturerbe vorgesehenen Orte eingetragen.
Auf der dicht bewaldeten tafelförmigen Anhöhe finden sich durch eiszeitliche Erosion zerborstene und ausgekehlte riesige Sandsteinblöcke und bizarre Felsformationen.
 
Die Anhöhe ist ausserdem das Quellgebiet von zahlreichen Bachläufen, die nach Norden und Osten dem Mekong zufliessen
 
Wegbeschreibung:
 
So gelangen Interessierte zum Waldpark und zum Wat. Von Udon Thani auf der Strasse Nr.2 – Mittraphap Road – ca. 12 km bis zur Abzweigung der Strasse 2021. Dann links auf der 2021 ca. 60 km bis zum Waldpark Phu Buddhabat Bua Bok
 
Directions:

From Udon Thani on road number 2 - Mittraphap Road - approx. 12 km to the junction of road 2021. Then left on 2021 approx. 60 km to the forest park Phu Buddhabat Bua Bok
 
Koordinaten 17.73371, 102.35328