Tierfotos Suedafrika teil 2
 Mit unserem Gastfotografen Karl Klaey inmitten von wilden Tieren
 
Südafrika beheimatet grosse Raubtiere wie Löwen, Leoparden, Geparden, Hyänen, Schakale, Wildhunde und Erdwölfe. An Huftieren leben dort Elefanten, Nashörner, Flusspferde, Giraffen, Zebras, Buschböcke, Spiessböcke, Impalas, Gazellen und viele mehr. Galagos, Meerkatzen und Paviane vertreten die Primaten. Die Besonderheit unter den Vögeln ist der Strauss mit seinen einzigartigen Verhaltensweisen. Aber auch verschiedene Hühner, Wachteln, Ibisse, Trappen, Löffler, Flamingos, Prachtfinken, Webervögel, Sekretäre und viele weitere vertreten die artenreiche Vogelwelt. Der gefährdete Paradieskranich bewohnt die Steppen und ist der Nationalvogel Südafrikas. An Reptilien kann man in Südafrika Waranen, Agamen, Geckos, Chamäleons, weitere Echsen, Krokodile und über 100 Schlangenarten begegnen.
Elefantenherde am Addo Main-Camp Wasserloch (Addo Nationalpark). Das Camp ist komplett mit einem Schutzzaun umgeben, sodass die Elefanten nicht ins Camp gelangen können
Elefantenherde am Peasland Wasserloch (Addo Nationalpark)
 
Dieser Nationalpark, gegründet 1931, ist ideal für Elefantenliebhaber. Es leben so um die 600 Elefanten im Park.
Elefantenherde am Peasland Wasserloch (Addo Nationalpark)
 
Der Park bietet auch Lebensraum für viele Tiere - Büffel, Zebras, Antilopen, Hyänen, Flusspferde, Nashörner, Strausse, Löwen usw
Im Gelände der Riverbend Lodge (Plettenberg Bay)
 
Die Lodge ist ein 4Sterne Gästehaus am Ufer des Sundays River, 40 Kilometer ausserhalb von Port Elizabeth und nur 5 Kilometer vom Colchester Eingang des Addo National Parkes entfernt
Seemöve am Poolrand der Riverbend Lodge (Plettenberg Bay)
Route R328 nach Prince Albert
 
Die Route R328 ist eine Regionalstrasse, die Mossel Bay im Süden über Prince Albert und Oudtshoorn mit der Prince Albert Road im Norden verbindet
Swartberg Pass im Gebiet Little Karoo in der Provinz Westkap
 
Die ca. 27 Kilometer lange Schotterpiste wurde zwischen 1881 und 1886 erbaut. Die Strecke erreicht eine Gesamthöhe von 1583 Metern
Eine Flusspferdgruppe im Pilanesberg National Park
Ein Webervogel-Männchen beim Nestbau
Breitmaulnashorn Bullen im Pilanesberg National Park
Eine Gruppe Steppenzebras (River Bend Lodge)
Der Pilanesberg National Park
 
Der National Park liegt rund um den 1687 Meter hohen, erloschenen Vulkan Pilanesberg im District Bojanala Platinum. Er befindet sich rund 150 Kilometer nordwestlich von Johannesburg
Breitmaulnashorn mit Jungtier. (Pilanesberg National Park)
Springbockgruppe (River Bend Lodge)