Talat Ban Huay Dua
Der Markt befindet sich an der Kreuzung der Posri Road und der Panpraw Road vis-à-vis des Sanam Thung Si Mueang und des Tang Ngeesoon Supermarket
 
Koordinaten 17.40828, 102.78571
Hier blicken wir vom Posri Markt in Richtung des Fountain Kreisels.
Der erste Händler direkt an der Hauptstrasse verkauft Haushaltartikel wie Pfannenreiniger, Abwaschlappen und nebenbei auch noch Feuerzeuge.
Jede und Jeder versucht hier etwas an den Mann oder die Frau zu bringen – auch wenn das Angebot nur aus einem bisschen Gemüse besteht oder der Verkauf von Losen etwas Einkommen bringt.
Vermutlich hat die ältere Frau einen grossen Teil ihres Angebotes verkauft, denn sie scheint guter Laune zu sein
Zu gewissen Zeiten ist fast kein Durchkommen mehr und das Fotografieren – so man es nicht lassen kann – wird fast zu einem Kunststück.
Der Lebensmittelkontrolleur war schon da und hat seinen Segen gegeben. Aber auch er ist machtlos, wenn die Fliegen ein Festmahl wittern...
Die Fischabteilung ist gut bestückt. Da gibt’s Tilapia, Pangasius, Thunfisch, Krabben, Muscheln und anderes Meeresgetier.
Hier wartet Frischfleisch auf Carnivoren. Das Fleisch wird ganz anders geschnitten als in Europa.. Und die Preise sind sehr moderat. Schweinefilets zum Beispiel sind nicht teurer als andere, für uns eher minderwertige Stücke. An den meisten Theken wird Schweinefleisch verkauft.
Hier lockt ein spezielles Angebot für den Fotografiker... Ob er wohl zugegriffen hat?
Diese Märkte wie hier der Posri Markt sind in ihrer Vielfalt wirklich sehr speziell. Handtaschen, Geldbeutel und sonstige Lederwaren gibt’s neben getrocknetem Fisch, Tomaten und Früchten – alles unmittelbar nebeneinander.
 
Der Besuch dieses Marktes ist jedesmal ein Erlebnis für alle Sinne.