ASIAN Highway 12
DIE SANIERUNG DES ASIAN HIGHWAY 12 - STRASSE 216 UDON THANI
 
Juli 2021: Auf der Fussgängerbrücke. Blick in Richtung BIG C und der Überführung der Nittayo Road
Auf der Fussgängerbrücke. Blick in Richtung der neuen Überführung und Kreuzung zum Highway 2
Unterwegs mit dem Tuk - Tuk. Die beste Art die Baufortschritte zu dokumentieren
Die beiden Fahrbahnen sind bereits betoniert und für den Verkehr freigegeben
An vielen Orten wird der Verkehr auf die Gegenfahrbahn geleitet
Schweres Gerät im Einsatz. Ein Power Curber 7700 von der Firma Power Pavers in Cedar Falls - Iowa, USA
Eine sogenannte Betonpflastermaschine, ideal für den Einsatz im Strassenbau. Die Bedienerkonsole kann für das Einbringen des Betons auf der linken oder der rechten Seite positioniert werden. So hat der Fahrer immer die beste Position.
Jede der vier Raupen verfügt über eine eigene hydraulische Pumpe um einen reibungslosen Einbau bei niedrigsten Geschwindigkeiten zu gewährleisten
Diese Maschine wird noch lange Zeit im Einsatz sein
Hier kommt nun der Power Curber zum Einsatz. Betonieren
 
Die Markierungen werden verschoben
 
Und werden weiter gegen die Kreuzung verschoben
Der Verkehr läuft noch einspurig auf der alten Fahrbahn
Die betonierte Fahrbahn ist noch nicht freigegeben
In der Höhe vom Global Markt enden momentan die betonierten Teile der neuen Strasse
 
Ein interessanter Bauabschnitt. Im Hintergrund entsteht eine Brücke über einen Kanal
Im Hintergrund stehen schon drei betonierte Träger, auf denen die neue Strasse zu liegen kommt
Die Schalung in die der flüssige Beton eingebracht wird. Nach dem Erhärten des Betons wird sie im Regelfall entfernt
Im Hintergrund ein Schleusenwerk